lambertikirchplatz
DasHandwerk_350x233

Der Lambertikirchplatz wird zum „Westfälischen Biergarten“ und lädt die Besucher zum Verweilen und Genießen ein. Gastronomische Partner aus dem Münsterland bieten Speisen und Getränke.

 

Philipp Büning steht für handwerklich hergestellte Wurst- und Feinkostprodukte, regionale und überregionale Spezialitäten sowie hauseigene Salate. Der junge Metzgermeister sucht seine Produkte selbst aus und kontrolliert eigenhändig deren Herkunft. Ein kulinarisches Highlight auf dem Stadtfest ist sein „pulled pork“!

 

Die Konditorei-Café Mönnig aus dem Herzen des Südviertels bietet in 4. Generation seit über 110 Jahren für Naschkatzen alles, was das süße Herz begehrt. Getreu dem Credo „Frische, natürliche Produkte aus eigener Herstellung für ein anspruchsvolles Publikum mit Sinn für’s Gute“ werden Sie vor Ort mit frisch gebackenen Waffeln, diversen Blechkuchen, Münster-Plätzchen, Pralinen, Petit-Fours, u.v.m. verwöhnt. Passend dazu natürlich Kaffee- und Teespezialitäten.

 

Am Stand der Kornbrennerei A. Leuvering kommen Sie in den Genuß eines Potpourris aus hauseigenen Schnäpsen und Likören, wie z.B. die deliziöse „weiße Schokolade“!

 

In einem westfälischen Biergarten darf natürlich eins nicht fehlen: Das Bier von Pinkus Müller! Von den 150 Altbierbrauereien, die es einmal in Münster gab, ist diese Brauerei als einzige übriggeblieben. Die verwöhnten Gaumen der münsteraner Biertrinker ließen wohl nur dieses Produkt gelten.  Pinkus – ein Name, der nicht nur für Braukunst steht, sondern auch für eine langjährige Familientradition, und das seit 5 Generationen, oder seit 1816, um genau zu sein.

 

Eulen & Lerchen steht für ein szeniges Bar-, Café-, und Kneipen-Konzept im Hansaviertel. Auf dem Stadtfest werden leckere Cocktails und eine Auswahl an exzellenten Weinen kredenzt.

pinkus
buening
Leuvering
LogoMönnig
flying-cocktail_4c
eulenundlerchen

DAS HANDWERK PRÄSENTIERT SICH

Am Freitag gibt es Erstaunliches bei den Friseuren zu sehen: diese werden vor Ort modern & kreativ spezielle Frisuren erstellen, die mit bekannten Münster-Motiven dekoriert sind. Geplante Motive sind u.a. der Ludgerikreisel, die Aasee-Kugeln und der Prinzipalmarkt. Lassen Sie sich dieses Spektakel der Friseur-Innung Münster nicht entgehen! Für alle Kreativen unter den Besuchern gibt es die Mitmach-Aktion der Schule für Modemacher: tag your bag!, bei der man Taschen und Rucksäcke individuell gestalten kann. Entwerfen Sie mit Hilfe der Schule für Modemacher Münster Ihr ganz persönliches Accessoires zum Mitnehmen.

Auch am Samstag werden die Friseure Ihre Kreativität und das nötige Talent vorführen und die Frisuren der Annette von Droste-Hülshoff gestalten. Überzeugen Sie sich selbst von dem Ergebnis! Seien Sie außerdem dabei, wenn die Bäckergilde ihre öffentliche Brotprüfung durchführt und an Ihrem Stand frisch & lecker Kostproben von Münsteraner Bäckern an die Besucher des Stadtfestes verteilt.

Am Sonntag geht es gesund & lecker weiter. Probieren Sie die neusten Smoothie-Kreationen des Fachbereichs für Hauswirtschaft. Gewinnen Sie einzigartige Einblicke in die modernen Gravurtechniken einer Goldschmiede. Ein weiteres Highlight ist die Foto-Aktion des Fachbereichs Mediengestaltung unter dem Motto digital & analog: Hier können Sie sich professionell mit Freunden und Familie ablichten lassen. Sie erhalten ein unvergessliches Andenken als Ausdruck oder zum Herunterladen über einen Social Media Kanal www.flickr.com/photos/hwkmuenster der Handwerkskammer.

IMPRESSIONEN AUS DEM LETZTEN JAHR

lamberti_biergarten
34
lamberti_schrauber
Turkish Airlines
Volksbank Münster
LVM
Stadtwerke Münster
Warsteiner
Westfälische Nachrichten
Münster 4 Life
Münstersche Zeitung
Antenne Münster