domplatz_2016
turkish_airlines

Der Domplatz  ist traditionell der Top Act Bereich und wird zur Showbühne der nationalen und internationalen Stars.

Pro Abend gibt es 10.000 Karten im Vorverkauf. Der Kostenbeitrag am Freitag, Samstag und Sonntag liegt bei 9,90 Euro, je nach Vorverkaufsstelle eventuell zuzüglich Vorverkaufsgebühr.

VORVERKAUF DER DOMPLATZ TICKETS – SOLANGE DER VORRAT REICHT

Ab sofort beginnt der reguläre Vorverkauf für die Top-Act Bühne Domplatz, auf der unter anderem  NENA, Glasperlenspiel und Roland Kaiser auftreten werden. 

Die Karten zum Preis von 9,90€ zzgl. Vorverkaufsgebühr je nach Verkaufsstelle gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • WN Ticket-Shop, Prinzipalmarkt 13-14
  • Münster Information, Heinrich Brüning Straße 9, (im Stadthaus 1)
  • CD-Forum GmbH, Alter Steinweg 4-5, 48143 Münster

Weiterhin sind die Karten ab 11.03. an allen Eventim- / CTS-Vorverkaufsstellen in Münster und bundesweit auf eventim.de erhältlich (zzgl. VVK- und Systemgebühren).

Nach dem Motto „Sicherheit geht vor“ werden die Besucherströme zum Domplatz an drei Einlassstellen (A, B und C) geregelt und kontrolliert. Der Einlass beginnt um 18 Uhr. Das Verlassen des Domplatzes und der Wiedereinlass sind möglich an dem dafür gekennzeichneten Ein- und Ausgang. Informationen und Anfragen bzgl. Vorverkauf bitte an info@mittendrin.de

Button-VVK-Tickets-v1-tine-13.03

KARTEN ONLINE BESTELLEN – LIEFERUNG BEQUEM PER POST NACH HAUSE 

Der Vorverkauf für die Top Act Abendveranstaltungen auf dem Domplatz (Freitag-, Samstag- und Sonntagabend) ist dringend zu empfehlen!

Förderpartner Domplatz:

logo-pund PNG
prinzipal-logos-finales-blau_Adam
Stadtwerke_350x233
Münsterbus-gold
GPS-Promo-2017_Portrait-farbig-quer_groß
NENA Pressefoto 2 -® Heiko Laschitzki
o_03_Roland-Kaiser_Open-Air_Foto_Toni-Kretschmer
Alma-Pressebilder-2016 (2)
lions-head-angepaasst
The-Bollock-Brothers

TOP ACTS AUF DEM DOMPLATZ

PROGRAMM AM FREITAG 07.07.2017

Einlass ab 18.00 Uhr

19.00 Uhr

Who Killed Bruce Lee

who_killed_bruce_lee_live

An dieser Band ist vieles außergewöhnlich, sei es ihr Name sei es ihr Herkunftsland – der Libanon – oder ihre Musik die sich aus den unterschiedlichsten Quellen speist. Ihre musikalischen Vorbilder sind Acts wie Led Zeppelin, The Who oder die Beatles, aber auch LCD, The Strokes, Queens of the Stonage oder gar Jay Z. Hinzu kommen Einflüsse orientalischer Künstler wie Abdel Halim Hafiz oder Oum Kalthoum.

In sehr unterhaltsamer Art bieten Who Killed Bruche Lee live eine kulturelle Achterbahnfahrt durch völlig verschiedene musikalische Welten – mit sehr viel Rock ´n ´Roll, ausladenden Synthie-Sounds und mitreißenden Grooves.

Bandinfo/Fotos

20.30 Uhr

Alma

Alma-Pressebilder-2016 (1)

Fünf Gründe, warum man sich unsterblich in Alma verlieben wird:  Ihr verrückter Stil, ihre freche Attitüde, originelle und einfallsreiche Texte, eingängige frische Hooks und eine außergewöhnliche Stimme, die man einfach nicht vergessen wird.

Alma ist wirklich sehr besonders und derzeit die angesagteste Pop-Sensation aus dem hohen skandinavischen Norden, Finnland. Sie ist das komplette Gegenteil zu einer Plastik Pop-Prinzessin, denn sie hat Ecken und Kanten. Ihre Hits „Dye my hair“, „Chasing Highs“ und „Karma“ dürften bekannt sein. Als Songwriterin zeig sie sich edgy und ziemlich ungeniert, wenn es darum geht ihre Authentizität in jeglicher Hinsicht zu bewahren.

Bandinfo/Fotos

22.30 Uhr

Glasperlenspiel

GPS-Promo-2017_Portrait-farbig-quer_groß

Sie sind aktuell zweifelsohne einer der erfolgreichsten Bands in Deutschland:

das Elektropop-Duo GLASPERLENSPIEL – und das in vielerlei Hinsicht: 8 goldene, 2 Platin-Schallplatten (GSA), gefeierte Konzerte, zahlreiche Auszeichnungen und ihr immer noch aktueller Mega-Hit „Geiles Leben“ (3-fach Gold/ Video) hält sich seit dem Chartentry am 28. August letzten Jahres mittlerweile mehr als ein Jahr ununterbrochen in den offiziellen Deutschen Single-Charts. In Münster werden sie den Domplatz in Festival- und Partystimmung versetzen und mit dem Megahit „Geiles Leben“ den Domplatz in Wallung bringen…

Dieses Jahr kommen Carolin und Daniel mit ihrer packenden Band und noch aufwändigerer Produktion mit jeder Menge musikalischer wie optischer Überraschungsmomente auf Festivaltour und mittendrin auch nach Münster.

Bandinfo/Fotos

PROGRAMM AM SAMSTAG 08.07.2017

Einlass ab 18.00 Uhr
19.00 Uhr

The Bollock Brothers

 

The-Bollock-Brothers

Die britische Rockband „The Bollock Brothers“ gibt es bereits seit 1979. Ein Abend mit ihnen ist mehr als nur ein Konzert. In ihrer abwechslungsreichen Show stimmen sie ihre Performance perfekt auf den Stil ihrer Songs ab. Ihrem Ruf als „Spaßtruppe“ wird die Band mehr als nur gerecht.

Bandinfos/Fotos

21.00 Uhr

Lions Head 

lions-head-angepaasst

Lions Head verbindet nicht nur pulsierende Beats mit authentischen Songwriting – der Sänger Ignacio „Iggy“ Uriarte vermischt für seinen modernen Pop leichtfüßig elektronische Loops mit folkigen Gitarren, treibende Rhythmen mit melodiösen Hooks. Mit seinem Projekt Lions Head porträtiert er die Geschichten des Lebens mit Groove, Charme und einem positiven Vibe. 

Vom gefühlvollen Gitarren-Indiepop über die lässig-entspannten Beats bis hin zur markanten Stimme von Iggy – seine Songs wirken wie die Szenen aus einem Roadmovie über Liebe, Sommer und Sehnsucht – getragen vom hedonistischen Nervenkitzel des Unterwegseins und dem Drang nach Freiheit. Lasst euch verzaubern, live am Samstag Abend.

Bandinfos/Fotos

22.30 Uhr

NENA

NENA Pressefoto 2 -® Heiko Laschitzki

NENA verkaufte bisher mehr als 25 Millionen Tonträger weltweit und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte.

Münster Mittendrin holt NENA als Top Act des Samstag abends nach Münster. Dabei hat sie alle ihre großen Hits und Evergreens wie „99- Luftballons“, „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“, „Wunder Geschehn“ oder „Liebe ist“. Mit ihren Songs prägte sie eine ganze Generation. Und wenn wir tief in uns hineinhören, werden wir feststellen, dass da immer mindestens ein NENA-Song in der Playlist unseres Herzens läuft.

Bandinfo/Fotos

PROGRAMM AM SONNTAG 09.07.2017

ab 11 Uhr

Jugend für Münster

Jugend-für-münster

Auf dem Domplatz präsentieren sich am Sonntag von 11 bis 17 Uhr die Jugendverbände von ASB, Malteser, DLRG, Feuerwehr, Johanniter, DRK und des THW.

19.30 Uhr

Voice of Münsterland-Finale

voice-of-muensterland

Der Stadtfest-Gesangswettbewerb für Talente ab 18 Jahren. Die Siegerin oder der Sieger erhält ein kleines Sponsoring. Unterstützt von der Volksbank Münster. Moderiert von Ekki Kurz.

Info

Im Anschluss ca. 20.00 Uhr

Roland Kaiser

o_03_Roland-Kaiser_Open-Air_Foto_Toni-Kretschmer

So vielfältig wie die Stadt Münster ist auch das Musikprogramm auf der Domplatz-Bühne: der Sonntag gehört dem Superstar Roland Kaiser!

 

Roland Kaiser ist zweifelsohne im pop-kulturellen Kosmos Deutschlands eine Größe, mit der auch nach 43 Jahren aktiver Karriere noch zu rechnen ist. Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern zählt der gebürtige Berliner zu den bekanntesten Protagonisten des deutschen Schlagers. Das Video zum Duett mit Maite Kelly „Warum hast du nicht nein gesagt“ wurde auf YouTube bereits über 35 Millionen Mal angesehen. Unter den vielen Auszeichnungen, die der Sänger im Laufe seiner Karriere erhalten hat, befinden sich mittlerweile auch ein ECHO und das Bundesverdienstkreuz. Roland Kaiser ist und bleibt der Grandseigneur des deutschen Schlagers.

Turkish Airlines
Volksbank Münster
LVM
Stadtwerke Münster
Warsteiner
Stadt Münster
Pund Immobilien
Wisag
Das Handwerk
Prinzipal Immobilien
Bundeswehr
FMO
Sparkasse Münsterland Ost
Stroetmann Großmarkt
Karstadt sports
Handwerkskammer Münster
Blanchet
Rotkäppchen
GOP Varieté-Theater
Red Bull Showcase
Red Bull
McDonalds
awm - Abfallwirtschaftsbetriebe der Stadt Münster
Quix
Meimberg
Kaiserhof
Senger
H4 Hotel
HBZ
Schnitzler
Thomas Pahls
Ahoj
Reiseart
1a Autoservice
Up Werbemittel
Münster Bus
Pepsi
Westfälische Nachrichten
Münster 4 Life
Münstersche Zeitung
Antenne Münster
button_newsfeed-wn_350x100