Westfalen präsentiert den großen Stadtfest-Spaß für Jedermann:

weltrekord_rudelsingen

westfalen

Sing mit und werde Teil des Weltrekordes!

Am Sonntag Abend vor dem EM-Finale findet das legendäre Rudelsingen auf dem Domplatz statt.

Nach einer Umbaupause versucht um 19 Uhr ganz Münster den bisherigen Rekord von 1.200 gezählten Sängern weit zu übertreffen und das bisher größte Rudel zum Singen zu bringen. Das Rudelsingen wird vom Erfinder David Rauterberg (Gesang und Gitarre) und Philip Ritter (Piano) live begleitet. Gesungen werden für Jung und Alt die größten Hits von Gestern bis Heute, wobei die Texte auf einer großen LED Wand gezeigt werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach kommen und mitsingen! Der Eintritt für das gesamte Sonntagabend Programm beträgt 5,- Euro, dies beinhaltet das Finale des Voice of Münsterland Gesangswettbewerbs, den Rudelsingen Weltrekordversuch sowie das EM-Finale.

Dabei sein ist alles!

Rudelsingen ist Karaoke für die Masse: Hunderte treffen sich in deutschen Städten und trällern Gassenhauer von ABBA bis zu den Beatles. Denn zusammen singt man weniger allein.

Rauterberg, Vorsänger und Animatuer mit Gitarre, hat das Rudelsingen vor fünf Jahren in Münster erstmals veranstaltet. Dieses Jahr ist er nun wieder in Münster, mit der Mission: das größte Rudel der Welt zum Singen zu bringen. Und dafür brauchen wir DICH!

Werde Teil unseres Rudels und komm am Sonntag um 19 Uhr zum Domplatz. Lass dich mitreißen von dem Spirit der Menge und trage mit deiner Stimme zum Weltrekord bei.

Und keine Sorge, hier geht es nicht um gesangliche Leistung, sondern um das Miteinander – was zählt ist gute Laune!

Rudelsingen

Powered by

ms4life